Beratungslehrkraft

Mein Name ist Vera Modrow und ich bin Beratungslehrerin.

 

Sprechen Sie mich vertrauensvoll an!

 

Wann berate ich?

  • in Fragen der Schullaufbahn (Einschulungsverfahren, Übertritt GS an weiterführende Schulen, Schulwechsel, …)
  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten (Überforderung, fehlende Lerntechniken, Prüfungsängste, …)
  • bei sonstigen Problemen in der Schule (Mobbing, persönliche Probleme, … )

 

Wen berate ich?

  • Schüler
  • Eltern
  • Lehrer

 

Wichtige Prinzipien der Beratungslehrertätigkeit:

  1. Freiwilligkeit: Beratung erfolgt immer auf freiwilliger Basis, denn Hilfe ist nur möglich, wenn sie auch gewünscht wird.
  2. Verschwiegenheit: Der Beratungslehrer ist zur Verschwiegenheit verpflichtet. Nur der Ratsuchende selbst kann ihn von der Schweigepflicht entbinden.
  3. Gemeinsame Konfliktlösung: Es wird versucht gemeinsam ein Ziel zu erarbeiten.

 

Kooperation:

Gegebenenfalls stellen Beratungslehrer Kontakt zu außerschulischen Institutionen wie  Schulpsychologischen Beratungsstellen, zu Erziehungsberatungsstellen oder stadtteilbezogenen bzw. örtlichen sozialen Diensten her.



Erreichbarkeit
Vera Modrow (BL)  

Waldparkschule
Am Waldrand 21 
69126 Heidelberg

06221-58 410 430

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach erster Kontaktaufnahme bitte dieses Formular ausfüllen und an Frau Modrow senden: Kontaktblatt.