virtueller Rundgang

Herzlich Willkommen an der Karl-Friedrich-Schimper Gemeinschaftsschule!

Wir möchten dich zu einem kleinen, virtuellen Rundgang durch die Schule einladen. Wenn du auf die 3D-Bilder klickst, kannst du mit gedrückter Maustaste die einzelnen Räume erkunden.

Als erstes gehst du durch die Schultür. Dann stehst du in unserer Aula, die wir auch als Mensa nutzen.

An der KFS bilden mehrere Klasse eine Einheit. Wir nennen das Cluster. Und so sieht das aus, wenn man sich in so ein Cluster stellt:

Jede Klasse hat ein eigenes Klassenzimmer. Das kann zum Beispiel so aussehen:

Manche Stunden finden in Fachräumen statt. Im Technikraum...

... oder im Chemieraum.

Wenn dir der kleine Rundgang gefallen hat, komm doch mal bei uns vorbei und schau es dir in Echt an!

Schulsanitätsdienst an der KFS

Seit dem Schuljahr 2016/2017 hat unsere Schule einen Schulsanitätsdienst (SSD). Die diensthabenden Schülerinnen und Schüler sind in der Regel in den Pausen im Erste-Hilfe-Raum neben dem Lehrerzimmer erreichbar. Darüber hinaus können sie bei Unfällen in der Unterrichtszeit von allen Lehrerinnen und Lehrern gerufen werden. Außerdem unterstützt der SSD verschiedene schulische Veranstaltungen.

Weiterlesen ...

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept haben wir seit unserem Gemeinschaftsschul­antrag mithilfe vieler Rückmeldungen kritischer Freunde und Unterstützung der Deutschen Schulakademie maßgeblich weiterentwickelt. Sie sehen das neue Konzept im Schaubild in der Übersicht:


 

Ganztagsschule

Den Ganztagesbetrieb in der Gemeinschaftsschule kennen viele Eltern aus ihrer eigenen Schulzeit nicht. Die Ganztagsschule bietet dabei viele Möglichkeiten, z. B. längeres gemeinsames Lernen, längere Betreuungszeit oder größere Freiheit in der Stundenplangestaltung.


Informationen dazu finden Sie u. a. in unserem pädagogischem Konzept. Gleichzeitig kommen aber auch neue (organisatorische) Herausforderungen hinzu: Wo können die Schülerinnen und Schüler zu Mittag essen? Wie wird die zusätzliche Zeit in der Schule genutzt? Auf diese Fragen sollen Sie hier Antworten finden.